Don't Miss Out

Lavendel (Lavandula angustifolia)

Ein sehr bekannter Arzt, der sich schon lange mit ätherischen Ölen von Young Living beschäftigt, nannte das Lavendelöl "das schweizer Messer der ätherischen Öle".

Und tatsächlich, Lavendel hat nicht nur einen frischen, süßen, krautartigen Duft, sondern es besticht auch durch seine vielschichtigen Eigenschaften. 

Einerseits wirkt es beruhigend vor der Schlafenszeit, andrerseits erhöht es Ausdauer und Leistungsfähigkeit. Als Mittel zur Haut- und Schönheitspflege ist Lavendelöl hoch angesehen.

Frische  Fokus  Sommer

Zitronen (Citrus limon) geben einen starken, sauberen, reinigenden Zitrusduft ab, der erquickend ist und das Gemüt erhellt. Das Öl besteht zu 68 Prozent aus sehr antioxidativ wirksamen d-Limonen. Vorsicht: Zitrusöle sollten nicht auf die Haut aufgetragen werden, wenn sie innerhalb von 48 Stunden direktem Sonnenlicht bzw. ultravioletter Strahlung ausgesetzt wird.

Kühle brise...

Der unvergleichlich frische Duft dieses ätherischen Öls ist weithin bekannt; die Pfefferminze bietet jedoch viel mehr als nur ein unverkennbares Aroma: Mittels Diffuser vernebelt sorgt das Öl für eine Atmosphäre der Konzentration. Auf der Haut entfaltet es ein angenehm kühlendes, prickelndes Gefühl, das vor allem nach schwerer körperlicher Aktivität gut tut. Ob aromatisch oder äußerlich angewandt: Das ätherische Öl der Pfefferminze verleiht jedem Tag eine besonders frische Note.

  • Facebook

verenapendl.com

 

        Ätherische Öle & mehr

                 Neusiedl am See